Journey

rivercafe_crew

Wir sind dann mal weg

Las Palmas nach Mindelo, Kapverden Zwei Jahre Vorbereitung sind bald Geschichte. Nach einem negativen Corona Test dürfen wir  uns am Sonntag um 13.00 h mit 23 anderen Schiffen auf den Weg machen. Eine Crew hat´s erwischt: positiver Covid Test und Quarantäne. Hoffentlich ist der Controlltest negativ. Damit sind wir nur noch 24 Schiffe, die von …

Wir sind dann mal weg Read More »

Tag 39

Die Ruhe der äquatorialen Kalmen Zuerst die Nachricht, die viele von Euch interessiert: die Rivercafe ist immer noch nicht in Tenerife angekommen. Es ist der 8. Tag angebrochen, seit die Jungs Mindelo und die Kapverden verlassen haben. Der Marina Mindelo Chef Lutz war sehr hilfreich, damit der Stopp nur einen Tag und Nacht gedauert hat …

Tag 39 Read More »

cape-verde

Lost and found in Mindelo

Reine Nervensache Abfahrt der Rivercafe in Ascension war der 20.8.  So – dachten wir – jetzt ist der schwierigste Teil der Strecke geschafft. Gary – der Captain unserer Crew versicherte, das Boot sei perfekt in Form. Lediglich der Wassermacher läuft nicht, falsch verkabelt von der Werft. Blöd aber handlebar. Kitty Hafenmanagerin und “best Girl off …

Lost and found in Mindelo Read More »

ascension_island

Ascension calling

Ein Halt mitten im Atlantik Am 19.8. um 14:30 h hat uns Kitty, die unglaublich hilfsbereite Harbor Master(in) von Ascension Island informiert, dass unsere Jungs in der Inselhauptstadt Georgetown angekommen sind. Crew und Yacht sind in gutem Zustand und fühlen sich nicht annähernd so verschollen, wie wir dachten. Das uns die Port Chefin Kitty informiert …

Ascension calling Read More »

whale_shark

Saint Helena

Der härteste Teil ist geschafft * Am Freitagmorgen hat die Rivercafe an den Mooring Bojen vor St. James festgemacht, der Hauptstadt der britischen Insel Saint Helena. Die ersten 1.750 nm oder ein bisschen mehr als Drittel der Reise hat die Rivercafe dann im Kielwasser. Unser Katamaran ist zum ersten Mal auf der westlichen Halbkugel, also …

Saint Helena Read More »

Routenplanung

Wie funktioniert Routenplanung offshore?

Und dann kommt alles anders Während sich unsere Rivercafe durch die Wellen des Südatlantiks Richtung Norden pflügt, ist das eine gute Gelegenheit ein bisschen was zur Routenplanung zu erzählen. Seit Tagen kämpft die tapfere Rivercafe Crew mit 6-7 Beaufort Wind, angereichert mit Böen von 1-2 Windstärken extra. An Land würden dabei die Gartenmöbel weggeblasen. Die …

Wie funktioniert Routenplanung offshore? Read More »

departure_rivercafe

“We are officially cleared to depart”

Die Rivercafe ist auf dem Weg Das war der schönste Satz, den ich seit langer Zeit gehört habe. We are ready to go. Unser Captain Gary hat seine Crew und die Rivercafe am Samstag in Cape Town ausgecheckt und ist soeben, an diesem Sonntag, um 11.45 h mit der Brückenöffnung der Victoria & Alfred Marina …

“We are officially cleared to depart” Read More »

Scroll to Top