St. Barth

Rivercafe

St. Barth

Wie der Ukraine Krieg St. Barth verändert Wir sind ein letztes Mal in Gustavia gelandet, der Hauptstadt von St. Barth. Ankern ist nie nett hier, dafür ist es im Ankerfeld zu voll und erst recht zu ungeschützt vor Wind und Wellen. Der Hafen ist normalerweise immer belegt mit Superyachten und großen Seglern. Ungemütlicher aber schöner …

St. Barth Read More »

Scroll to Top